Wirtschaft

Aserbaidschan und das Geschäft Fussball
von Leo Wigger

Welche politische Bedeutung der Fußball in und für Aserbaidschan hat und was der EM-Austragungsort Baku mit dem Karabach-Krieg zu tun hat.

Aserbaidschan und das Geschäft Fußball
Wirtschaftskrise im Libanon
Wirtschaftskrise im Libanon

Korruption, Misswirtschaft, Währungskrise und Hyperinflation: Wie es sich in einem Land lebt, dessen Zentralbank alles verspielt hat - und warum immer mehr Libanesinnen und Libanesen nun auf Kryptowährungen setzen.

Sanktionen und Irans Wirtschaft

Binnen weniger als drei Jahren absorbierte Irans Wirtschaft den Doppelschock von Sanktionen und Pandemie. Es mag erstaunen – aber für die Aussicht auf Reformen und Atomgespräche ist das keine gute Nachricht.

Sanktionen und Irans Wirtschaft
Gastarbeiter in Katar und die WM 2022
Gastarbeiter in Katar und die WM 2022

Ein Jahr vor der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 zeigt ein Streik von Gastarbeitern, wie eines der größten Sicherheitsunternehmen den Reformprozess des Kafala-Systems in Katar untergräbt.

Tunesien, Freihandel mit der EU und Osteuropa
Soziale Ungleichheit in der arabischen Welt

Jobs, Würde und soziale Gerechtigkeit. Was aus den zentralen Forderungen des Arabischen Frühlings geworden ist und warum nur ein Sektor seitdem blüht.

Eine Baustelle in der saudischen Hauptstadt Riad
Kurz erklärt: Gastarbeiter und Reformen in Saudi-Arabien

Das international kritisierte Kafala-System verwehrt ausländischen Arbeitern in den Golf-Staaten eine Reihe von Rechten. Nun kündigte Saudi-Arabien überraschend eine Lockerung an. Was Kafala bedeutet, wem die neue Regelung hilft und was offenbleibt.

Chinas Handelsrouten
Die China-Iran-Allianz

Eine strategische Partnerschaft mit Iran soll China zu mehr Einfluss im Nahen Osten verhelfen. Dennoch verfolgen Beijing und Teheran zunächst vor allem kurzfristige Ziele.