Leo Wigger

Maulana Mahdi arbeitet und kämpft nun für die Taliban.
Die afghanischen Taliban und der schiitische Milizenführer Mawlawi Mahdi

Die Taliban ernennen erstmals einen schiitischen Hazara zum Gouverneur. Steckt dahinter strategisches Kalkül oder deutet sich eine Öffnung der bislang paschtunisch dominierten Gruppe an?

Zentralasien und der Islamische Staat
von Leo Wigger

Die Aushebung einer mutmaßlichen IS-Schläferzelle aus Tadschikistan in Nordrhein-Westfalen wirft Fragen auf. Hat das Land am Pamir ein Extremismusproblem?

Zentralasien und der IS
Angela Merkel mit Abiy Ahmed in Berlin
Der Friedensnobelpreis, die Supply Chain und neue Paradigmen in der Außenpolitik
von Leo Wigger

Der Friedensnobelpreis für den äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed hat viel mit der neuen Rolle der Golfstaaten in der internationalen Politik zu tun; und einer neuen Strategie, auf die wir eine Antwort finden müssen.

Islam, Abendland, Russland und Tatarstan
Islam, Abendland, Russland und Tatarstan
von Leo Wigger

In ihrer Angst vor vermeintlicher Umvolkung und Islamisierung schauen Rechte voller Sehnsucht nach Russland. Was für ein geschichtsvergessener Unsinn.

Interview mit Naseef Naeem zu Verfassungen in der arabischen Welt
Interview mit Naseef Naeem zu Verfassungen in der arabischen Welt
von Leo Wigger

Verfassungsrechtler Naseef Naeem über sein neues Buch »Der Staat und seine Fundamente in den arabischen Republiken«, die Fallstricke des europäischen Demokratieverständnisses, und warum man die Regierungen des Nahen Ostens beim Wort nehmen sollte.

Interview mit Diplomat Martin Kobler
Diplomat Martin Kobler im Interview
von Leo Wigger

Ein deutscher Top-Diplomat geht in den Ruhestand: Im Interview mit zenith verrät Martin Kobler, wie man mit Warlords verhandelt, warum ihn der Arabische Frühling nicht überraschte und wie er im Auswärtigen Dienst zum Twitter-König wurde.

Kurz erklärt: Muslime im Nordosten von Indien
Kurz erklärt: Muslime im Nordosten von Indien und das neue Staatsbürgerregister
von Leo Wigger

Vor wenigen Wochen verloren fast zwei Millionen Menschen in Assam vorläufig ihre Bürgerrechte. Nun baut die Regierung hochbewachte Internierungslager. Was geht im Nordosten Indiens vor?