Politik

Monarchie in Jordanien

Im Frühjahr hielt eine offen ausgetragene royale Familienfehde das Haschemitische Königreich in Atem. Jordanien feiert zum hundertjährigen Bestehen seine Stabilität und muss sich doch neu justieren.

Monarchie in Jordanien
Wahlkampf und Präsidentschaftswahlen in Iran
Wahlkampf und Präsidentschaftswahlen in Iran

Während viele Wählerinnen und Wähler in Iran der Urne fernbleiben, werben die wenigen Kandidaten für das Präsidentenamt für eine wirtschaftlich goldene Zukunft – und sorgen dabei für ein Novum.

Repressionen gegen Hirak und die Wahlen in Algerien

Am 12. Juni wird im größten Land Afrikas gewählt. Algerien stehen turbulente Wochen bevor, die über die Zukunft der Region entscheiden könnten. Deutschland und die EU verfolgen eine Politik mit ambivalenten Positionen.

Repressionen gegen Hirak und die Wahlen in Algerien
Sedat Peker, das System Erdoğan und die AKP
Sedat Peker, das System Erdoğan und die AKP

Der türkische Mafioso Sedat Peker packt seit Wochen in millionenfach geklickten YouTube-Videos aus: über Verstrickungen zwischen staatlichen Institutionen, hochrangigen Politikern und Kriminellen. Was macht das mit dem System Erdoğan?

Was Dèbys Tod für den Sahel bedeutet
Machtwechsel im Tschad
von Mark Amaza

Tschads Langzeit-Präsident Idriss Dèby ist tot. Während die internationale Gemeinschaft dessen Sohn auf einen demokratischen Übergang verpflichtet, bangt Frankreich um die Stabilität seines wichtigsten Verbündeten im Sahel.

Neue Regierung in Israel und das Ende der Ära Netanyahu
Neue Regierung in Israel und das Ende der Ära Netanyahu

Eine Koalition unwahrscheinlicher Partner manövriert Israels gewieftesten politischen Überlebenskünstler aus. Dass Benjamin Netanyahus Tricks nun nicht mehr ziehen, hat mehrere Gründe.

Türkische Drohnen im Konflikt zwischen Russland und der Ukraine
Türkische Drohnen im Konflikt zwischen Russland und der Ukraine

Die Debatte um deutsche Waffenlieferungen an die Ukraine ist wenig ergiebig. Längst hat die Ukraine andere Bündnisse geschlossen. Auf einen Wahlsieg der Grünen wird man in Kiew dennoch hoffen.

Interview zur Flugzeugentführung, Belarus und der Hamas
Interview zur Flugzeugentführung, Belarus und der Hamas
von Leo Wigger

Der weißrussische Nahostexperte Siarhei Bohdan über die vermeintliche Bombendrohung der Hamas, die zur Verhaftung Roman Protasevich führte, Lukaschenkos Sicherheitsapparat und Waffendeals im Nahen Osten.