Politik

Regierungsbildung im Irak
Regierungsbildung im Irak

Trotz Stimmverlusten geht Kleriker Muqtada Al-Sadr als Gewinner aus den Parlamentswahlen hervor und ist wieder einmal Königsmacher im Irak – nicht zuletzt, weil er sich am besten auf die Änderungen der Wahlreform vorbereitet hat.

Frankreichs Präsident in Dubai, Doha und Dschidda
Frankreichs Präsident in Dubai, Doha und Dschidda

Am Vorabend der französischen EU-Ratspräsidentschaft kommt Präsident Macrons Reise auf die Arabische Halbinsel eine besondere Bedeutung zu. Denn die Mitgliedstaaten der EU sind mehr denn je dazu gezwungen, eine gemeinsame Strategie zu entwickeln.

Machtkampf und der Bürgerkrieg im Jemen
Machtkampf und der Bürgerkrieg im Jemen

Saudi-Arabien und die VAE wenden sich ebenso ab wie lokale Verbündete, eine Wende im Krieg gegen die Huthis scheint kaum mehr möglich. Dass Jemens international anerkannte Regierung vor dem Kollaps steht, hat sie aber auch selbst zu verantworten.

Israels Premier Naftali Bennett
Israels Premier Naftali Bennett

Ausgerechnet der Chef einer rechten Siedlerpartei führt die bunteste Koalition in der Geschichte Israels an.

Umweltpolitik in der Türkei
Umweltpolitik in der Türkei

Brände, Überschwemmungen, Dürre: Der Klimawandel trifft die Türkei mit voller Wucht. Nun könnte ausgerechnet Unternehmern gelingen, was Umweltschützer seit Jahren fordern.

Machtverschiebungen im Jemen-Krieg
Machtverschiebungen im Jemen-Krieg

Der Vormarsch der Huthis in Marib zwingt die Regierungskoalition zu einer Neuausrichtung – und verhilft einem prominenten Mitglied des alten Regimes im Jemen zum Platz am Verhandlungstisch.