Politik | zenith.me
×

Statusmeldung

Wir verwenden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu. Einverstanden

Politik

Iran nach der Wahl

Gerade wurde Hassan Ruhani als iranischer Staatspräsident wiedergewählt. Der Iran-Experte Adnan Tabatabai hat die Wahl vor Ort verfolgt und hält im Interview mit zenith die Schaffung von Arbeitsplätzen nun für Ruhanis wichtigste Aufgabe.

Hassan Rouhani
Wahlen in Iran

Amtsinhaber Hassan Ruhani ist ein Herausforderer erwachsen: Irans Erzkonservative setzen ihre Hoffnung auf Ebrahim Raisi – nicht nur für die Präsidentschaftswahlen im Mai.

Präsidentschaftskandidat Ebrahim Raisi auf einer Wahlkampfveranstaltung
Irak Milizen
Irakische Milizen im Kampf gegen den IS

Ein Gutachten der schiitischen Obrigkeit mobilisierte den militärischen Widerstand gegen Daesh, den sogenannten Islamischen Staat (IS) – und ermöglichte den Sturm auf Mosul. Die Regierung in Bagdad hat alle Hände voll zu tun, »Al-Haschd Al-Schabi« unter Kontrolle zu bekommen.

US-Verteidigungsminister Jim Mattis und sein israelischer Amtskollege Avigdor Lieberman Anfang März 2017 in Washington
Israel und die Golfstaaten

Rund um Israel kämpfen Sunniten und Schiiten um die regionale Vorherrschaft. Für den jüdischen Staat birgt das existenzielle Gefahren und weitreichende Chancen. Ein Blick auf den Nahen Osten aus israelischer Perspektive.

Trumps engste Berater im Oval Office
Israel und die »Neue Rechte«

Europas »Neue Rechte« und die Alt-Right-Bewegung in der Trump-Regierung werben für eine Annäherung an Israel. Die geteilte Islamophobie kann die Widersprüche kaum überdecken: Wie geht Israel mit dem latenten Antisemitismus potenzieller Partner um?

Zwei in die Jahre gekommene jesidische Herren
Jesidische Flüchtlinge in der Türkei

Etwa 3.000 Jesiden leben nach ihrer Flucht aus dem Nordirak in Camps im Südosten der Türkei. Dort wollen die meisten der schwer traumatisierten Flüchtlinge jedoch nicht bleiben.

Eisberg, halb unter Wasser auf rotem Hintergrund
Die Türkei nach dem Militärputsch

Neun Thesen dazu, was der türkischen Republik bevorsteht und auf welche Entwicklungen man jetzt das Auge richten sollte.