Sunniten

Interview mit Jonathan Laurence zu Kalifat und Kirche
Interview mit Jonathan Laurence zu Kalifat und Kirche

In seinem Buch »Coping with Defeat« vergleicht der Politikwissenschaftler Jonathan Laurence die historische Erfahrung des Machtverlusts von Vatikan und Kalifat – und sieht darin einen Weg zu religiöser Erneuerung.

Schiiten und Sunniten und die Suche nach einer Alternative zum Konfessionalismus

Schiiten, Sunniten, Kurden, Alawiten – bisher fehlte im Deutschen ein passender Begriff für ein Problem, das nicht die Ursache, aber der Brandbeschleuniger politischer Konflikte ist.

Der schiitische Schrein von Kazimiah in Bagdad
Schiitische Märtyrer
Schiitische Milizen in Syrien: Dschihadismus vs. Muqawamismus

Ihr Einsatz in Syrien ist kriegsentscheidend und sie geraten zunehmend ins Visier Israels und der USA. Was die schiitischen Milizen antreibt, unterscheidet und warum es Zeit ist für einen neuen Begriff.

Why can’t I be a Sushi?
Kampf um den Islam

Sunnit – Schiit. Geht nicht auch beides zusammen? In Zeiten des Hasses werden gemischte Ehen schnell zu einer politischen Aussage.

Stefan Weber ist Direktor des Islamischen Museums in Berlin.
Sunna und Schia in der Kunstgeschichte
von Lisa Neal

Wie schiitisch, wie sunnitisch können Artefakte sein? Kunsthistoriker und Islamwissenschaftler kommen da zu ganz unterschiedlichen Interpretationen. Ein Rundgang durch Berliner Museum für Islamische Kunst mit Direktor Stefan Weber.

Sunniten in Iran

Verkehrte Welt in Iran – in der Stadt Zahedan stellen die Sunniten die Bevölkerungsmehrheit. Die schiitische Regierung lässt sie gewähren, beäugt sie aber misstrauisch.

Irakische Milizen im Kampf gegen den IS

Ein Gutachten der schiitischen Obrigkeit mobilisierte den militärischen Widerstand gegen Daesh, den sogenannten Islamischen Staat (IS) – und ermöglichte den Sturm auf Mosul.