Daniel Gerlach

Kolumne Daniel Gerlach
Saudi-Arabiens Kronprinz und der Fall des Journalisten Jamal Khashoggi

Im Fall des verschwundenen Journalisten Jamal Khashoggi werden viele Fragen gestellt, allerdings nicht immer die richtigen. Denn in der Causa Khashoggi geht es nicht um die unterstellte Dummheit der Täter, sondern deren Skrupellosigkeit.

»Russland will alle Karten in der Hand behalten«
Joris van Bladel im Interview zur russischen Rolle in Syrien

Syrische Streitkräfte schießen ein russisches Flugzeug ab, iranische Milizen verharren an der israelischen Grenze. Hat Russland seinen Einsatz in Syrien noch im Griff? Militärforscher Joris van Bladel im Interview.

Kolumne Daniel Gerlach
Satire, Türkei, Erdoğan

Der türkische Präsident hat einen Artikel für die FAZ geschrieben. Ich wollte ihm vorher noch Feedback geben, aber das kam dann irgendwie zu spät. Anbei die Korrespondenz im Original. Rica ederim!

Kolumne Daniel Gerlach
Aufarbeitung und Algerienkrieg

Frankreich übernimmt die Verantwortung für ein Verbrechen, das erklärt, warum sich die Algerier ungern von Europa über Menschenrechte belehren lassen. Auch die Bundeskanzlerin muss sich in der kommenden Woche mit dieser Haltung auseinandersetzen.

Kolumne Daniel Gerlach
Assad, Putin, Deutschland und die Geheimdienste

Keine militärische Lösung für Syrien? Das haben Russland und das Regime arbeitsteilig widerlegt. Sie wetten nun, dass Deutschland sich nicht lange weigern wird, mit Damaskus wieder ins Geschäft zu kommen.