Michael Nuding

Islamwissenschaft und Israel-Studien an deutschen Universitäten

Die Vielfalt des Nahen Ostens erfordert diverse Perspektiven. Doch seit 1948 lebt die Forschung aneinander vorbei – insbesondere, wenn es um Judentum und Islam geht. Zwei Heidelberger Professoren wagen nun einen neuen Ansatz.

Islamwissenschaft und Israel-Studien an deutschen Universitäten
Kurz Erklärt: Saudische Desinformationsattacke am Golf

Anfang Mai kursierten auf Twitter Gerüchte über einen angeblichen Putsch in Katar – maßgeblich gestreut aus dem Nachbarland. Was steckt hinter dem neuerlichen Angriff der saudischen Troll-Armee?

Lehren aus der Katar-Krise
Der Krieg im Jemen und Heuschrecken in Ostafrika und der Arabischen Halbinsel
Der Krieg im Jemen und Heuschrecken in Ostafrika und der Arabischen Halbinsel

Ostafrika, Iran und die Arabische Halbinsel kämpfen mit der größten Heuschrecken-Plage seit Jahrzehnten. Was wie eine Naturkatastrophe wirkt, hat seinen Ursprung im Jemen-Krieg.

 
Im Dialog
Qualifizierungslehrgang Prävention und Deradikalisierung

Die Arbeit mit radikalisierten Personen und deren Familien ist komplex und anspruchsvoll. Auch deshalb ist es schwierig, qualifiziertes Personal zu finden. Ein neuer Lehrgang soll das ändern.

Kurz Erklärt: Preissturz auf dem Ölmarkt
Kurz Erklärt: Preissturz auf dem Ölmarkt

Der globale Ölmarkt erlebt die turbulentesten Tage seiner Geschichte– zwischendurch sinken die Preise sogar in den Minusbereich. Im Haushalt der Golfstaaten klafft nun ein riesiges Haushaltsloch.

Netanyahu und die Wahlen zur Knesset in Israel
Regierungsbildung in Israel

Nach drei Neuwahlen innerhalb eines Jahres steht Israel kurz vor der Bildung einer Notstandsregierung – und Netanyahu könnte an der Macht bleiben. Derweil hat er bereits ein anderes Amt im Blick.