Justiz

Interview mit Sofia Koller über IS-Rückkehrerinnen

Frauen unterstützen aktiv Islamisten – das wissen inzwischen auch deutsche Behörden. Warum es so schwer ist, weibliche IS-Mitglieder zu verurteilen und wieso die Urteile den Fällen oft nicht gerecht werden, erklärt Extremismus-Expertin Sofia Koller.

Interview mit Sofia Koller über IS-Rückkehrerinnen
Blick über Beirut
Richter Tarek Bitar und die Ermittlungen zur Explosion im Hafen von Beirut

Sechs Tote, Dutzende Verletzte und eine Stadt in Angst: in Beirut kam es bei einem Protestmarsch zu Gewalt. Im Mittelpunkt steht ein Richter, der es mit dem korrupten System aufnimmt.

Kurz erklärt: Urteil zu Konversion in Israel
Kurz erklärt: Urteil zu Konversion in Israel

Im Urteil des israelischen Obersten Gerichtshofs geht es um das große Ganze: Wer darf im Staat Israel als Jude gelten? Die Fronten sind verhärtet.

Kriegsverbrechen in Syrien – Prozess in Deutschland
Kriegsverbrechen in Syrien – Prozess in Deutschland

Die Bundesanwaltschaft bringt erstmals die Verbrechen des Assad-Regimes vor Gericht. Warum ist das in Deutschland möglich?

Syrien-Prozess in Koblenz
Koblenzer Folterprozess wegen mutmasslicher Kriegsverbrechen in Syrien

Die Anwendung des Weltrechtsprinzips im Koblenzer Syrien-Prozess erlaubt es, Ex-Offiziere des syrischen Regimes zur Rechenschaft zu ziehen. Doch viele Folteropfer scheuen den Rechtsweg.