Äthiopien

Afrikanisch-europäische Beziehungen seit dem Mittelalter
Afrikanisch-europäische Beziehungen seit dem Mittelalter

Die historischen Beziehungen zwischen Arabern und Deutschen sind gut erforscht, der Austausch mit dem Horn von Afrika dagegen kaum. Dabei entfalteten Deutsche und Äthiopier seit dem Mittelalter facettenreiche Kontakte.

»Das Horn von Afrika« von Alfred Schlicht

Islamwissenschaftler Alfred Schlicht wirft einen historisch tiefen Blick auf eine Region, um die sich die europäischen Kolonialmächte einst balgten und die heute wieder im Fokus strategischer Rivalitäten steht.

Geopolitik am Horn von Afrika
Verhältnis zwischen Äthiopien und Eritrea
Kurz Erklärt: Abiy Ahmed und die Kämpfe in Äthiopien

Ob der vermeintliche Stabilitätsanker am Horn von Afrika in eine Art Bürgerkrieg abzurutschen droht, welche Rolle Friedensnobelpreisträger Abyi Ahmed spielt – und welche Szenarien Äthiopien nun bevorstehen.

Angela Merkel mit Abiy Ahmed in Berlin
Der Friedensnobelpreis, die Supply Chain und neue Paradigmen in der Außenpolitik
von Leo Wigger

Der Friedensnobelpreis für den äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed hat viel mit der neuen Rolle der Golfstaaten in der internationalen Politik zu tun; und einer neuen Strategie, auf die wir eine Antwort finden müssen.

Verhältnis zwischen Äthiopien und Eritrea
Verhältnis zwischen Äthiopien und Eritrea

Äthiopien und Eritrea blicken auf turbulente Jahrzehnte zurück: Wer warum gegen wen kämpfte – und was Hoffnung auf ein Ende des Konflikts am Horn von Afrika macht.

Hier wird Frieden gemacht
Annäherung zwischen Äthiopien und Eritrea

Äthiopiens Ministerpräsident Abiy Ahmed strotzt vor Tatendrang. Sein jüngster Streich: Frieden mit dem benachbarten Eritrea. Im Eilverfahren ordnet seine Politik die Verhältnisse in der gesamten Region neu.

Follow Friday
Twitter-Tipps: Friedensabkommen zwischen Äthiopien und Eritrea

Jeden Freitag kuratieren wir fünf Twitter-Accounts zu einem Thema. In dieser Woche: Die Annäherung zwischen Äthiopien und Eritrea.