Datenschutzerklärung | zenith.me
×

Statusmeldung

Wir verwenden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu. Einverstanden

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung der Candid Foundation gGmbH

Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchten wir – die Candid Foundation gGmbH, vert. d. d. Geschäftsführer Daniel Gerlach, Chausseestraße 11, 10115 Berlin - Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und wie wir diese Daten verwenden, wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Leistungen in Anspruch nehmen. Mit Ihrer für die Anmeldung auf unserer Website erforderlichen Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen willigen Sie uns gegenüber in die nachfolgend beschriebene Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ein. Die Einwilligung erfolgt im Rahmen der Anmeldung durch Anklicken auf das entsprechende Feld. Die erteilte Einwilligung wird protokolliert und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.

 

1. Unsere Grundsätze im Umgang mit Ihren Daten

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Deswegen verpflichten wir uns zur Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung) verfahren wir streng nach den gesetzlichen Vorschriften. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten erfolgt nur auf Grundlage eines mit uns geschlossenen Vertrages und Ihrer erteilten Einwilligung, soweit sie nicht bereits aufgrund gesetzlicher Ermächtigung zulässig ist.

 

2. Datensicherheit

Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.

 

3. Erhebung personenbezogener Daten und Weitergabe an Dritte

(a) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht zur Nutzung der Website anmelden, registrieren oder uns sonst Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Diese sind: 

-        IP-Adresse

-        Datum und Uhrzeit der Anfrage

-        Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

-        Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

-        Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

-        jeweils übertragene Datenmenge

-        Website, von der die Anforderung kommt

-        Browser

-        Betriebssystem und dessen Oberfläche

-        Sprache und Version der Browsersoftware.

(b) Soweit Sie unser erweitertes Onlineangebot nutzen möchten, müssen Sie sich unter Ihrem Vor- und Zunamen, der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und eines selbst gewählten Passworts sowie Ihres frei wählbaren Benutzernamens anmelden. Diese Daten speichern und verarbeiten wir im Rahmen der Anlegung des Benutzerkontos. In Bezug auf den Benutzernamen besteht kein Klarnamenszwang. Wir verwenden für die Registrierung das sog. Double-opt-in-Verfahren, d. h. Ihre Registrierung ist erst abgeschlossen, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail durch Klick auf den darin enthaltenem Link bestätigt haben. Falls Ihre diesbezügliche Bestätigung nicht zeitnah erfolgt, wird Ihre Anmeldung automatisch aus unserer Datenbank gelöscht.

(c) Wenn Sie in unserem Webshop etwas bestellen möchten, müssen Sie zusätzlich ein Kundenkonto anlegen, bei dem Ihre Daten (Vor-und Zuname, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail-Adresse, Informationen über die Zahlungsabwicklung (Bankdaten, ggf. Kreditkartendaten oder Paypal-Kontodaten etc.) sowie Passwort und Benutzername gespeichert werden. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Sie können das Konto im Kundenbereich stets löschen. Ihre angegebenen Daten verwenden wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung. Dazu geben wir Ihre personenbezogenen Daten an das beauftragte Versandunternehmen und den ausgewählten Zahlungsdienstleister weiter. Soweit Sie auf unserer Internetseite Waren oder Dienstleistungen bei einem Drittanbieter gekauft haben, leiten wir die vorgenannten Daten auch an diesen Dritten zur Vertragsabwicklung weiter. Wir löschen diese Daten nach Abwicklung des Vertrages und Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten. Um unberechtigte Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten, insbesondere Finanzdaten, zu verhindern, wird der Bestellvorgang per SSL-Technik verschlüsselt.

(d) Innerhalb unseres Debattenforums, in dem wir verschiedene Beiträge zu relevanten Themenbereichen veröffentlichen, können Sie öffentliche Kommentare abgeben. Wenn Sie einen Kommentar einreichen, wird dieser von uns gespeichert und im Rahmen des entsprechenden Beitrages veröffentlicht. Dabei wird der von Ihnen angegebene (ggf. pseudonyme) Benutzername angezeigt. Wenn Sie einen Kommentar abgeben, speichern wir intern Ihre E-Mail- und IP-Adresse, wobei letztere automatisch gelöscht wird. Dies beruht darauf, dass wir unter Umständen für die Veröffentlichung widerrechtlicher Inhalte haften können.

(e) Cookies

Wir erheben außerdem Informationen über Ihre Nutzung unseres Internetauftrittes durch die Verwendung sog. Browser-Cookies, die als Textdateien auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Cookies ermöglichen unseren Systemen, das Endgerät des Nutzers zu erkennen und eventuelle Voreinstellung sofort wieder verfügbar zu machen. Cookies helfen uns, unseren Internetauftritt zu verbessern und Ihnen einen besseren Service anbieten zu können.

In den von uns verwendeten Cookies werden lediglich die oben beschriebenen Daten über die Nutzung unserer Website gespeichert. Dies erfolgt durch Zuweisung einer Cookie-ID und nicht durch Zuordnung zu Ihnen persönlich. Ein Zusammenführen der Cookie-ID mit Ihren personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

Unsere Website verwendet des Weiteren sog. Webanalysedienste, die ebenfalls die Cookie-Technologie nutzen. Wir nutzen diese Technologien, um aus Ihrem Nutzungsverhalten Erkenntnisse zu gewinnen, die uns helfen, unser Angebot für Sie noch interessanter zu gestalten und/oder zu verbessern. Durch die Erfassung des Nutzungsverhaltens in Profilen können wir Produktvorschläge, basierend auf den zuvor ermittelten und gespeicherten Seitenaufrufen, aber auch auf den jeweiligen Nutzer zugeschnittene Werbung und sonstige Inhalte anzeigen. Die Analyse des Nutzungsverhaltens erfolgt unter einem Pseudonym und es werden keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Sollten Sie eine Verwendung von Browser-Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie, dass unsere Website und/oder angebotenen Leistungen in diesem Fall ggf. nur eingeschränkt oder gar nicht genutzt werden kann.

 

4. Keine Datenübermittlung ins Ausland

Eine Datenübermittlung ins Ausland wird derzeit nicht durchgeführt und ist auch nicht beabsichtigt, sofern wir nicht ausdrücklich in dieser Datenschutzerklärung darauf hinweisen.

 

5. Dauer der Datenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist. Mitunter kann eine darüber hinaus dauernde Datenspeicherung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten erforderlich sein.

 

6. Auskunft, Widerruf Ihrer Einwilligung und Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten

Sie können von uns jederzeit kostenlos Auskunft darüber verlangen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns gegenüber mit der Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen abgegeben haben, können Sie mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise widerrufen. Gleiches gilt für eventuelle spätere, weitergehende Einwilligungen in die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Folge eines solchen Widerrufs kann sein, dass Sie unsere Leistungen nicht mehr oder nur noch eingeschränkt nutzen können.

Sie können darüber hinaus auch jederzeit die Berichtigung unrichtiger Daten sowie die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten von uns verlangen.

 

7. Verantwortliche Stelle / Ansprechpartner für den Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten sowie Widerruf Ihrer erteilten Einwilligung(en) wenden Sie sich bitte an Candid Foundation gGmbH, Chausseestraße 11, 10115 Berlin, Germany, vertreten durch den Geschäftsführer Daniel Gerlach.

 

contact (at) zenith (punkt) me

Registergericht: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, HRB 160890 B 

DE296308307

 

8. Newsletter

Wenn Sie sich gesondert zum Bezug unseres Newsletters angemeldet haben, verwenden wir Ihre bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke und Werbezwecke der Deutschen Levante Verlag GmbH. Den Bezug des Newsletters können Sie jederzeit abbestellen, wenn Sie den Link am Ende eines jeden Newsletters anklicken.