Johanne Kübler

Mord an Chokri Belaid in Tunesien

Nach der Ermordung von Chokri Belaid trägt Tunesien Trauer. Während die Opposition zu einem landesweiten Generalstreik aufruft, offenbaren die Reaktionen der Ennahda die Flügelkämpfe innerhalb der Regierungspartei.

Zwei Jahre Revolution in Tunesien

Zwei Jahre nach Beginn ihrer Revolution ist vielen Tunesiern kaum nach Feiern zumute. Islamistische Schläger, Verfassungspoker und die zunehmend autoritären Tendenzen werden besonders für die regierenden Islamisten von Ennahda zum Problem.

Tunesiens Gewerkschaftsverbandund

Die Machtprobe ist nach der Absage des Generalstreiks vorläufig vertagt. Doch die Konfrontation zwischen Tunesiens Gewerkschaftsverbandund der islamistischen Ennahda hält. an.

Aufarbeitung der Vergangenheit in Tunesien

Trotz lebenslanger Haft für Ben Ali verläuft die Aufarbeitung der Vergangenheit in Tunesien enttäuschend. Opferfamilien empören sich über milde Urteile – aber stoßen im Land gerade auf wenig Gehör.

  •