Kurdistan

Kurden aus dem Irak an der Grenze zwischen Belarus und Polen
Kurden aus dem Irak an der Grenze zwischen Belarus und Polen

Eigentlich gilt die Autonome Region Kurdistan als Insel der Stabilität im Irak. Doch warum versuchen so viele Menschen, trotz enormer finanzieller Kosten und Gefahr für Leib und Leben, das Land zu verlassen?

50 Jahre Autonomiestatut für Kurdistan im Irak

Im März 1970 unterzeichneten Saddam Hussein und Mustafa Barzani ein Abkommen, in dem der Irak erstmals die kurdische Autonomie anerkannte. Ein Meilenstein in den irakisch-kurdischen Beziehungen – obwohl der Frieden nur kurz währte.

50 Jahre Autonomiestatut für Kurdistan
Kurdistan vor dem Referendum
Kurdistan und die Unabhängigkeit

Masud Barzani will die Gunst der Stunde nutzen und über Kurdistans Unabhängigkeit abstimmen lassen. Der Präsident der Autonomiebehörde will seine bröckelnde Machtbasis festigen – zieht er Iraks Kurden so in den nächsten militärischen Konflikt?

Der Deutschkurde mit seiner Mutter im Gespräch
Ein Deutschkurde im Kampf gegen den Islamischen Staat

Ein junger Deutschkurde zieht in den Kampf, gegen den »Islamischen Staat« und für Kurdistan. Mit dabei: eine Frau, die dort bereits als Kriegsheldin verehrt wird. Ob das eine gute Idee war?