Italien

Zustände in libyschen Flüchtlingslagern
Zustände in libyschen Flüchtlingslagern

Entführt, misshandelt und immer öfter obdachlos – Das Leben von Flüchtlingen in Libyen ist grausam. Viele sehen nur einen Ausweg: Die Libyen-Lotterie.

Libysche Milizen auf Patrouille
Libyen-Konferenz in Palermo

Wieder einmal enden Verhandlungen über Libyens Zukunft ohne Durchbruch. Nur Italien kann sich freuen. Die Gastgeber der Palermo-Konferenz nutzten die Gelegenheit weniger zum Vermitteln, sondern um für sich am meisten herauszuschlagen.

Kolumne Daniel Gerlach
Leoluca Orlando, Sigmar Gabriel, Friedrich II., Migration

Während sich Europa an der »Schicksalsfrage« Migration abarbeitet, bekommt ein radikaler Grenzöffner in Berlin den »Kaiser-Friedrich-Preis«. Ist Leoluca Orlando irre? Oder der einzige, der den Verstand noch nicht verloren hat?