Israel

zenith-Briefing: Der Fall Shireen Abu Akleh
Die Tötung von Shireen Abu Akleh und die Folgen

Am 11. Mai wurde die palästinensisch-amerikanische Journalistin Shireen Abu Akleh während einer israelischen Militäroperation in Jenin erschossen.

Interview über »Ask Project« zu Israel und Palästina

Corey Gil-Shuster möchte mit Straßeninterviews ein authentisches Bild von Israel und Palästina zeigen. Im Gespräch mit zenith erklärt er, warum er für seinen YouTube-Kanal »Ask Project« schon eine blutige Nase riskiert hat.

Interview über »Ask Project« zu Israel und Palästina
Israels Premier Naftali Bennett
Israels Premier Naftali Bennett

Ausgerechnet der Chef einer rechten Siedlerpartei führt die bunteste Koalition in der Geschichte Israels an.

Israelische Politik, Palästinenser und Apartheid
Israelische Politik, Palästinenser und Apartheid

Nach 54 Jahren Besatzung kann von einem vorrübergehendem Zustand keine Rede mehr sein. Apartheid in Palästina ist kein hypothetisches oder zukünftiges Szenario, sondern die Realität für Millionen von Palästinensern, schreibt Omar Shakir.

Neue Regierung in Israel und das Ende der Ära Netanyahu
Neue Regierung in Israel und das Ende der Ära Netanyahu

Eine Koalition unwahrscheinlicher Partner manövriert Israels gewieftesten politischen Überlebenskünstler aus. Dass Benjamin Netanyahus Tricks nun nicht mehr ziehen, hat mehrere Gründe.

Andreas Krieg zu Israel, den VAE und Saudi-Arabien
Andreas Krieg zu Israel, den VAE und Saudi-Arabien

Im Interview erklärt Golfstaaten-Experte Andreas Krieg, wie ein gemeinsamer Feind zwei ungleiche Länder zusammenrücken lässt, was emiratische Influencer damit zu tun haben und welchen Einfluss die Bundesregierung bei der Konfliktlösung hat.